Bernhard Schmieds jungen Lebensweg prägt die Kombination von Ausbildung und Spitzensport im Bundesleistungszentrum der Golf-Handelsakademie in Stegersbach. Der Schwerpunkt in den fünf Jahren lag in internationalen Wirtschaftssystemen und Kulturräumen. Er vertiefte sein Wissen in den Bereichen Sportmanagement und Informationstechnologie. Zusätzlich absolvierte er das Übungsleiter-Zertifikat zur Führung von Sport Events und das First Cambridge Certificate in English. Seine bisherige Amateurkarriere im Golfsport wurde vom niederösterreichischen Landeskader unterstützt und er sammelte zahlreiche nationale und internationale Turniererfahrungen und Platzierungen. 

 

Nach bestandener Reife- und Diplomprüfung schloss er die Ausbildung zum Rettungssanitäter ab und leistete einen sechsmonatigen Sanitätsdienst beim Militär. Darüber hinaus investiert Bernhard in sein Selbststudium der Naturwissenschaften und der Methoden zur universellen Abstimmung von Geist, Energie und Körper, vor allem aus vorgegebener Lehre des Yoga nach Patanjali und durch traditionell südchinesische Kampfkünste, basierend auf Dhyana und Daoismus. 

 

Aktuell studiert er Lebensmittel- und Biotechnologie an der Universität für Bodenkultur in Wien sowie Biologie an der Universität Wien. In seiner bisherigen beruflichen Laufbahn sammelte er verschiedene Erfahrungen, unter anderem beim Special Interest Medium GolfRevue, NEWS Verlag (Content Management und Turnierreportage), bei Porsche Inter Auto im Service- und im Kundendienst, beim Österreichischen Golfverband im Zuge der redaktionellen Gestaltung der neuen Verbandswebseite (www.golf.at), als Freelancer und Projektmitarbeiter bei Market Advisor und Balloon Records, sowie als Programmierer eines Zeiterfassungssystems für das Hotel Vienna. Im Auftrag des Golfverbands betreute Bernhard Schmied den jährlichen "Tag des Sports", die bundesweite "Hello Juniors Tour" und das "In City Golf" Event am Rathausplatz. 

 

Bei public affairs SCHMIED zeichnet er für Webdesign und Programmierung der Unternehmens-Website verantwortlich und ist Social Media Experte in der Kundenberatung und -betreuung. Seine junge Expertise aus Wirtschaft, Gesundheit und Wissenschaft und sein Bewusstsein für die Notwendigkeit nachhaltiger, fairer und klarer Handlungen möchte er in die Agentur einbringen.